Drucklufttaster zur Aktivierung von pneumatischen Schaltern

Drucklufttaster zur Aktivierung von pneumatischen Schaltern

verschiedene Ausführungen, auch unter Wasser einsetzbar. Diese Drucklufttaster dienen auch zur Aktivierung von Druckschaltern.

Auslösung durch Balg-Taster

TM-TTD-MPT

Die Luftdrucktaster sind in verschiedenen Farben lieferbar, auch für den Unter-Wasser-Einsatz geeignet.

Der Temperaturbereich liegt zwischen -40°C bis 93°C. Die Luftdrucktaster dienen zur pneumatische Ansteuerung von Luftdruckschaltern.

TM-TTD-CC

Das Command Center dient zur Ansteuerung von pneumatischen Schaltern und Tastern. Mit einer zusätzlichen Heizungsüberwachung erfolgt die Kontrolle der Wassertemperatur. Der Temperaturbereich liegt zwischen 0°C bis 60°C.

Mit bis zu vier eingebauten Tastern für unterschiedliche Funktionen kann das Command Center ausgestattet werden.